Kapitel 3: Ein fieses Geschenk

Teasing You - Teasing Me - Kapitel 3 - Ein fieses Geschenk - Keuschhaltung - chastity

Mia, Jenni und Ben waren endlich allein. Zumindest, bis es nochmal an der Tür klingelte. Es war Birgit, die Ben ein Päckchen für Mia und Jenni in die Hand drückte. Als die Frauen das Paket öffneten, kam eine Penisverlängerung zum Vorschein. Eine Art Dildo, die perfekt über Ben’s Käfig passte. So, dass er Mia oder vielleicht sogar beide ficken konnte, ohne selbst dabei irgendwas zu spüren. Die Mädels freuten sich tierisch über das Geschenk und Ben kochte innerlich vor Wut.

Kapitel 2: Vor guten Freundinnen hat man keine Geheimnisse

Teasing You - Teasing Me - Kapitel 2 - Vor guten Freundinnen hat man keine Geheimnisse - Keuschhaltung - chastity

Das monatliche Treffen mit Mia’s Kolleginnen stand bevor. Mia hatte Ben einkaufen geschickt und sie putzte die Wohnung. Auch Ben freute sich auf Grillen und Pool. Allerdings schlug seine Stimmung um, als Mia ihn immer noch nicht von dem engen Käfig befreien wollte und als sie ihren Kolleginnen in seinem Beisein von seinem Käfig erzählte, schlug seine Freude allerdings schnell um. Und dann verlangte sie von ihm, dass er ihnen den Käfig zeigen sollte. Ben traute seinen Ohren nicht und fing an zu rebellieren. Ob es ihm etwas nützte, erfährst du im 2. Kapitel von Teasing YOU – Teasing ME.

Kapitel 1: Ein frischer Wind

Teasing You - Teasing Me - Kapitel 1 - Ein frischer Wind - Keuschhaltung - Chastity

In Ben’s und Mia’s Bett ist es ruhig geworden. Der Alltagstrott hat die beiden eingeholt, aber Ben kann und will sich damit nicht abfinden. Er fährt mit Mia zum Novum, um dort etwas zu finden, was den beiden hilft, wieder etwas mehr Pepp ins Liebesleben zu bringen. Der Deal, jeder darf sich ein Teil für den anderen aussuchen und dieser darf es nicht ablehnen. Egal, was es ist. So kauft er ein Spielzeug mit Fernbedienung für Mia und Mia entscheidet sich für einen neckischen Edelstahlkäfig für Ben’s bestes Stück. Ob Mia den Peniskäfig auch gekauft hätte, wenn sie wüsste, wie sehr dieser ihr Liebesleben und ihre Beziehung verändern wird?

Kapitel 2: FUCKfitness

Hinter Gittern - Kapitel 2 - Fuckfitness - Erotische Geschichte

Ben ist wieder auf freiem Fuß. Als er im Fitnessstudio trainiert, ist Katharina zufällig auch dort. Allerdings beachtet er sie nicht und das gefällt Katharina ganz und gar nicht. Sie will, dass er sie nicht vergisst. Nie wieder!
Lesezeit: ca. 10 Minuten

Kapitel 4 – Waldkätzchen

Mein Kätzchen Cleo - Kapitel 4 - Waldkätzchen

Das Wetter ist herrlich und ich freue mich, als Ben mir sagt, dass wir heute einen Spaziergang machen werden. Ben liebt die Natur. Er möchte in den Wald. Als er mir jedoch verbietet, etwas anzuziehen, außer meinem Tail-Plug und die Katzenöhrchen, werde ich nervös. Ja, es ist noch früh, aber es gibt außer uns sicherlich auch noch andere Frühaufsteher, die eine Wanderung machen wollen. Er meint das doch nicht wirklich ernst, oder?
Lesezeit: ca. 24 Minuten

Kapitel 3 – Bonding Cleo

Mein Kätzchen Cleo - Kapitel 3 - Bonding Cleo

Als Daniel in die Flucht geschlagen und Ben voller Adrenalin ist, möchte er das gebührend feiern. Er führt Cleo ins Schlafzimmer, fängt an sie liebevoll zu ficken und als Cleo kurz davor ist zu kommen, stoppt er grinsend. Cleo, die ihn mittlerweile schon ganz gut kennt, erkennt an seinem Blick sofort, dass er irgendetwas mit ihr vor hat und als sie ein Seil herausholt, ahnt sie, dass sie keine Möglichkeit haben wird, sich dagegen zu wehren, wogegen auch immer…
Lesezeit: ca. 16 Minuten

Kapitel 2 – Du kriegst Cleo nicht!

Mein Kätzchen Cleo - Kapitel 2 - Du kriegst Cleo nicht

Als Julia anruft und Ben mitteilt, dass es mit Daniel und der neuen Perle nicht geklappt hat, und er nun Cleo wiederhaben möchte, rastet Ben aus. Er sagt Julia klar und deutlich, dass er Cleo nicht mehr hergibt. Als Daniel das aber nicht akzeptieren möchte und unangekündigt vor Ben’s Haustür steht, droht es zu eskalieren…Als Julia anruft und Ben mitteilt, dass es mit Daniel und der neuen Perle nicht geklappt hat, und er nun Cleo wiederhaben möchte, rastet Ben aus. Er sagt Julia klar und deutlich, dass er Cleo nicht mehr hergibt. Als Daniel das aber nicht akzeptieren möchte und unangekündigt vor Ben’s Haustür steht, droht es zu eskalieren…
Lesezeit: ca. 11 Minuten

Kapitel 1 – Ein neues Zuhause für Cleo

Mein Kätzchen Cleo - Kapitel 1 - Ein neues Zuhause für Cleo

Jules Kumpel Daniel hat eine ausgefallene sexuelle Vorliebe. Er steht auf Petplay und hält sich ein menschliches Kätzchen Namens Cleo. Als er allerdings jemanden kennenlernt und es ernst wird, möchte er sein Kätzchen loswerden. Und weil Jule Gott und die Welt kennt, ruft er sie an, und bittet sie um Hilfe.

Als Jule Ben fragt, ist er zwar nicht begeistert von der Idee, erklärt sich aber zähneknirschend bereit, das Herrenlose Kätzchen so lange bei sich aufzunehmen, bis Jule jemanden findet, der besser geeignet ist und der armen Cleo ein tolles Zuhause bieten kann.
Lesezeit: ca. 20 Minuten