Mia and me

Mia ist klein, frech, temperamentvoll, rothaarig und Ben’s bessere Hälfte. Zusammen stellen sie sich der Frage:
Wie bringt man wieder neuen Schwung in eine Beziehung?
Gemeinsam testen sie neue Spielzeuge und finden heraus, was z.B. ein Peniskäfig oder eine Hotwife-Challenge ist.

#moreSEX

Ich wünsche dir viel Vergnügen beim Lesen!

Teasing YOU - Teasing ME

Ben’s und Mia’s Sexleben ist eingeschlafen. Das Einzige, dass noch im Schlafzimmer läuft, ist der Fernseher. Dabei ist der Sex eigentlich gar nicht schlecht. Das Problem ist vielmehr, dass sich beiden durch die jahrelange Beziehung in und auswendig kennen. Sie kennen jeden Handgriff. Jede Berührung. Beide wissen im Vorfeld, wie der Sex ablaufen wird. Es fehlt der Kick. Der Reiz.

Aber Ben will sich damit nicht abfinden und er will auch nicht so lange warten, bis Mia sich jemand anderen sucht. Er will wieder neuen Schwung in die Beziehung bringen und das Feuer der Leidenschaft neu entzünden. Also grübelt er und schmiedet einen Plan, wie die beiden wieder mehr Leben in ihr Schlafzimmer bringen…

#chastity #peniskäfig #hotwife #cuckold

Kapitel 1: Ein frischer Wind

In Ben’s und Mia’s Bett ist es ruhig geworden. Der Alltagstrott hat die beiden eingeholt, aber Ben kann und will sich damit nicht abfinden. Er fährt mit Mia zum Novum, um dort etwas zu finden, was den beiden hilft, wieder etwas mehr Pepp ins Liebesleben zu bringen. Der Deal, jeder darf sich ein Teil für den anderen aussuchen und dieser darf es nicht ablehnen. Egal, was es ist. So kauft er ein Spielzeug mit Fernbedienung für Mia und Mia entscheidet sich für einen neckischen Edelstahlkäfig für Ben’s bestes Stück. Ob Mia den Peniskäfig auch gekauft hätte, wenn sie wüsste, wie sehr dieser ihr Liebesleben und ihre Beziehung verändern wird?

Geschichte lesen!

Kapitel 2: Vor guten Freundinnen hat man keine Geheimnisse

Das monatliche Treffen mit Mia’s Kolleginnen stand bevor. Mia hatte Ben einkaufen geschickt und sie putzte die Wohnung. Auch Ben freute sich auf Grillen und Pool. Allerdings schlug seine Stimmung um, als Mia ihn immer noch nicht von dem engen Käfig befreien wollte und als sie ihren Kolleginnen in seinem Beisein von seinem Käfig erzählte, schlug seine Freude allerdings schnell um. Und dann verlangte sie von ihm, dass er ihnen den Käfig zeigen sollte. Ben traute seinen Ohren nicht und fing an zu rebellieren. Ob es ihm etwas nützte, erfährst du im 2. Kapitel von Teasing YOU – Teasing ME.

Geschichte lesen!

Kapitel 3: Ein fieses Geschenk

Mia, Jenni und Ben waren endlich allein. Zumindest, bis es nochmal an der Tür klingelte. Es war Birgit, die Ben ein Päckchen für Mia und Jenni in die Hand drückte. Als die Frauen das Paket öffneten, kam eine Penisverlängerung zum Vorschein. Eine Art Dildo, die perfekt über Ben’s Käfig passte. So, dass er Mia oder vielleicht sogar beide ficken konnte, ohne selbst dabei irgendwas zu spüren. Die Mädels freuten sich tierisch über das Geschenk und Ben kochte innerlich vor Wut.

Geschichte lesen!